Referenzen

Stadt Günzburg

Stadtverwaltung

 

Die Stadt Günzburg liegt am Nordrand des schwäbischen Alpenvorlandes zwischen Stuttgart und München. Mit sieben Stadtteilen und ca. 21.000 Einwohnern ist Günzburg ein aufstrebender Wirtschaftsstandort.

Mit dem Ausbruch der Corona-Pandemie wurden die Verantwortlichen für das Bildungssystem vor neue, nie erwartete Herausforderungen gestellt. Das Infektionsrisiko in den Bildungs- und Betreuungseinrichtungen der Stadt Günzburg auf ein Minimum zu reduzieren und Kindern und Jugendlichen einen risikofreien und sicheren Zugang zu allen Einrichtungen zu ermöglichen, sind wichtigere Themen denn je. Aus diesem Verantwortungsgefühl für die jüngsten Einwohnerinnen und Einwohner heraus hat sich die Stadt Günzburg dazu entschieden, geeignete Geräte zur Luftreinigung anzuschaffen und Schulen und Kindergärten damit auszustatten.

Wichtige Entscheidungskriterien waren für die Stadt Günzburg insbesondere die minimale Geräuschentwicklung bei gleichzeitiger effektiver Luftfilterung. Die HealthGuard Geräte von „WA Bleib Gesund“ erzeugen im Betrieb die im Vergleich geringsten Geräusche. Die eingesetzte Filter-Kombination ist patentiert und absorbiert neben Viren auch Bakterien, Pollen oder Feinstaub. Zertifizierungen vom Institut Hohenstein und der Hochschule Niederrhein bestätigen die Qualität der HealthGuard Geräte. Die persönliche Betreuung und der Austausch vor Ort mit einem Experten von „WA Bleib Gesund“, sowie die Vorteile und das Preis-/Leistungsverhältnis überzeugten die Stadt Günzburg.

Insgesamt wurden 138 mobile HealthGuard Luftreinigungsgeräte für die Schulen und Kindergärten der Stadt Günzburg angeschafft und in Betrieb genommen.

Die Stadt Günzburg übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.

Zurück zur Übersicht

Weitere Referenzen entdecken

Warenkorb
X